R E K O R D V E R D Ä C H T I G

Wenn der Vater mit dem Sohne...
...frühmorgens zum Fischen geht, kann es durchaus sein, dass er vom Junior auch noch etwas lernen kann. So geschehen am Sonntag, dem 27. April, am Millstätter See in Döbriach, wo der 13jährige Thomas Bodner aus Ferndorf einen echten Rekordfang landete. Der junge Mann fing eine Renke mit einer Länge von 75,2 Zentimetern und einem Gewicht von 4,307 Kilogramm, welche von Herbert Ambrosch (Fischereirevierverband Spittal) mittels geeichten Geräten gewogen, gemessen und somit der Fang bestätigt wurde.

Am Foto von links: Vater Wolfgang Bodner, der erfolgreiche Petrijünger Thomas und Herbert Ambrosch.

 

Die SGS-Sektion Fischen und der Fischereirevierverband Spittal gratulieren zu diesem unglaublichen Erfolg!